Feedback
Gartenvideo.com iTunes Channel
Gartenvideo.com bei Facebook
Gartenvideo.com RSS-Feed
Lubera, lustvoll Gärtnern

#56 Wie schneide ich einen Gartenhibiskus?
Gartenhibiskus schneiden, leicht gemacht

Gartenhibiskus gehört zu den attraktivsten  Blütengehölzen im Sommer und Frühherbst. Man findet sie deshalb auch in sehr vielen Gärten. Der Gartenhibiskus ist bei uns auf jeden Fall winterhart und blüht meistens, wenn nicht mehr so viele Blumen im Garten blühen. Im Herbst kann man vorab die verblüten Blütenstände wegschneiden, es sei denn, man möchte den Hibiskus überall im Garten vermehren. Aber wie muss man Hibiskus schneiden? Im Frühjahr ist fast jede Art von Schnitt möglich, sehr starker Rückschnitt bewirkt einen starken Austrieb mit vielen Blüten! Verkahlen können Sie verhindern indem sie den Hibiskus sehr stark zurückschneiden. Hibiskus blüht am frischen diesjährigen Holz! Deshalb gefährdet man mit einem Schnitt auch keine Blütenbildung. Wir wünschen Ihnen Freude an Ihrem Gartenhisbiskus, bei dem man fast nichts falsch machen kann.

Bei Facebook posten!

Per per E-mail versenden!

Video Kommentieren!

Zur Diskussion wechseln!

Video-URL kopieren!

Als Youtube-iFrame einbetten!

Vielen Dank für Ihre Wertung!

Vielen Dank für Ihren Kommentar!

Zum Anzeigen des Kommentars, aktualisieren Sie bitte die Seite.

einfach gärtnern und pflanzen richtig gärtnern und pflanzen Garten, Pflanzen und Beete Obstbäume Gartenvideos Himbeeren schneiden Winterschutz für Pflanzen Videos Gärtnern Garten und Pflanzen einfach gärtnern richtig gärtnern und pflanzen Baum Obst Pflanze Gartenvideo
Play

VideoJukebox Klicke auf eine Taste, und unten werden Videos zu diesem Thema vorgeschlagen.

Klicke unten auf ein Video, und dieses Video wird links gezeigt und kann abgespielt werden

  • Hibiscus

  • Markus Kobelt

  • Lubera

  • gartenvideo

  • Pflanzschnitt

  • Apfelschnitt

  • Rückschnitt

  • Obstschnitt

  • Rosenschnitt

  • Hochstammschnitt

Kommentare

Video kommentieren!
Anne Neues schrieb am 09.10.2009
Kommentar diskutieren!
Endlich mal eine klare Ansage. Besser kann man es nicht machen.
Vielen Dank.

MfG A. Aneues
Markus Kobelt schrieb am 09.10.2009
Kommentar diskutieren!
Danke für die Blumen!

Markus Kobelt
schrieb am 02.04.2010
Kommentar diskutieren!
Danke Markus,
genau nach diesen Infos habe ich gesucht - sehr anschaulich und verständlich vorgetragen :-)

Mit freundlichem Gruß
Dorothee S.
Markus Kobelt schrieb am 05.04.2010
Kommentar diskutieren!
Herzlichen Dank für Kompliment und Feedback

Markus
Sonja Hardy schrieb am 27.09.2011
Kommentar diskutieren!
Hallo Herr Kobelt,
endlich mal jemand mit Fachwissen. Danke.
Ich habe eine spezielle Anfrage, vielleicht können Sie mir weiterhelfen.
Wir haben leider 2 ca. 2 Meter große Hibiskussträucher im Frühsommer versetzten müssen.
Leider vielen dann alle Blätter ab. Nun stehen sie im Garten und sehen eher tot aus als lebendig.Meine Frage: Soll ich ihn mal runterschneiden? Kann ich ihn dadurch retten fürs nächste Jahr?
Oder besser garnichts machen?
Danke für eine Antwort
Grüße

Fragen und Antworten