Feedback
Gartenvideo.com iTunes Channel
Gartenvideo.com bei Facebook
Gartenvideo.com RSS-Feed
Lubera, lustvoll Gärtnern

#53 Wie schneide ich Phalaenopsis-Orchideen?
Phalaenopsis schneiden

Ich fordere Mut von Gartenfreunden draussen in ihren Gärten, endlich zu schneiden, und so mache ich mich auch als Baumschuler und Obstbauer mal mutig an eine Orchidee ran....Immerhin kann ich mich dabei auf das Knowhow meiner Frau verlassen, die jedes Jahr wunderschöne Phalaenopsis zieht... Aber Kommentare , Tipps und Verbesserungen sind erwünscht!
Phalaenopsis überraschen immer wieder mit ihrer lieblichen Blütenfülle, manche mehr, manche weniger. Beachtet man einige Punkte, kann man sie immer wieder zum Blühen anregen. Sind die prächtig blühenden Triebe verblüht, kann man noch einige Zeit abwarten, bis man sie auf 1 oder 3 Nodien, das sind Wachstumspunkte an den Blütenstielen, zurückschneiden und ihnen eine Ruhephase an einem schattigen Plätzchen an einem Süd-, Ost- oder Westfenster gönnen kann. Die Phalaenopsis werden bald wieder neu austreiben und wunderschöne Blüten bilden. Im Jahreszeitenverlauf werden Orchideen einmal in der Woche gegossen. Am nächsten Morgen schüttet man das Wasser, was noch im Übertopf steht, einfach weg. Während der Blütezeit kann man einmal im Monat Orchideendünger geben. Das tropische Klima kann man simulieren, indem man die Blätter der Phalaenopsis einmal pro Woche mit einem Pflanzensprüher befeuchtet.
 

Bei Facebook posten!

Per per E-mail versenden!

Video Kommentieren!

Zur Diskussion wechseln!

Video-URL kopieren!

Als Youtube-iFrame einbetten!

Vielen Dank für Ihre Wertung!

Vielen Dank für Ihren Kommentar!

Zum Anzeigen des Kommentars, aktualisieren Sie bitte die Seite.

einfach gärtnern und pflanzen richtig gärtnern und pflanzen Garten, Pflanzen und Beete Obstbäume Gartenvideos Himbeeren schneiden Winterschutz für Pflanzen Videos Gärtnern Garten und Pflanzen einfach gärtnern richtig gärtnern und pflanzen Baum Obst Pflanze Gartenvideo
Play

VideoJukebox Klicke auf eine Taste, und unten werden Videos zu diesem Thema vorgeschlagen.

Klicke unten auf ein Video, und dieses Video wird links gezeigt und kann abgespielt werden

  • Lubera

  • Markus Kobelt

  • gartenvideo

  • USA

  • Pflanzschnitt

  • Apfelschnitt

  • Rückschnitt

  • Obstschnitt

  • Rosenschnitt

  • Hochstammschnitt

Kommentare

Video kommentieren!
Markus Kobelt schrieb am 02.03.2009
Kommentar diskutieren!
Mein Freund Rupert Mayer, Phalaenopsis-Produzent aus Strullendorff bei Bamberg , hat folgenderweise auf mein Video reagiert:

Hallo Markus,

das ist wildern in fremden Revieren!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Ich bin entsetzt, hoffentlich kommst du dann nicht auch noch auf die Idee im Zuge des global warming Phalaenopsis als Freilandkultur zu machen.....;-))))))))))

Aber ernsthaft, Rückschnitt zwischen dem 2. und 3. Auge ist besser, da die dann meistens gleich wieder austreiben....
Mit Wasser drainieren, d.h. wenn gießen, dann viel v.a. warmes Regenwasser (Freiland !!;-))) durch den Topf laufen lassen, Staunässse vermeiden

Dünger ist v.a. gut für den Verkäufer.....

Gibt es eigentlich Orchideen mit essbaren Früchten???

Gruß ;-))))

Rupert



Robert Mayer GmbH & Co KG
an der Schleuse- D 96129 Strullendorf bei Bamberg

HMM, was soll ich dazu sagen. Ich rate jedem, der es perfekt machen will, sich an Ruperts Tipps zu halten ;-) Auf der anderen Seite muss ich zu unserer Ehrenrettung wiederholen, dass der wunderbare grosse Topf in der Mitte genau in der beschriebenen Weise von meiner Frau überwintert und zum x-ten Mal zum Blühen gebracht wurde.... Was aber auch noch gesagt werden muss: die wunderschöne Orchidee rechts und auch eine andere im Hintergrund stammen aus Ruperts prächtigen Kulturen!

Danke Rupert!
Jürg Studer schrieb am 02.03.2009
Kommentar diskutieren!
Sehr geehrter Herr Kobelt
Besten Dank für die Hinweise zur Pflege der Orchideen. Einen kleinen Hiweis zur Aufnahmetechnik per Video: Der Kameramann/frau sollte immer mit dem Rücken zu einer Lichtquelle stehen und nie gegen Fenster und andere Lichtquellen filmen, ausser es wird eine künstliche Lichtquelle (Aufnahmelammpe) verwendet. Damit werden die Aurnahmen wesentlich besser.
Mit freundlichen Grüssen
JST
Markus Kobelt schrieb am 02.03.2009
Kommentar diskutieren!
Herzlichen Dank, Herr Studer, für den Tipp!
Markus Kobelt schrieb am 02.03.2009
Kommentar diskutieren!
Herzlichen Dank, Herr Studer, für den Tipp!
schrieb am 15.03.2009
Kommentar diskutieren!
Danke für die Pflegetipps. Werde beim nächsten zurückschneiden mutig schnippeln. Bisher habe ich die abgeblühte Rispe einfach stehen gelassen und denke das hat der Pflanze nicht sehr gut getan! Beim gießen werd ich mich ab sofort auch etwas zurückhalten ;-)
schrieb am 11.05.2009
Kommentar diskutieren!
Hallo !

Vielen Dank ! Endlich weiß ich jetzt mal RICHITG wie man die Pflanzen beschneidet !!!! Und RICHTIG gießt !

Mit ganz dickem und herzlichen Grussdank


Bianca

Fragen und Antworten